Tag-Archiv für 'streetart'

Streetart@Istanbul

Hier war jetzt einige Tage Funkstille, da ich in Istanbul geweilt habe. Im Hinblick auf Streetart gab es in Istanbul nicht sooo viel zu sehen. Hier mal einige der wenigen Sachen, die ich rund um die İstiklal, eine der bekanntesten Straßen Istanbuls, gefunden habe:

Vielleicht kann das ja mal jemand übersetzen. Das würde mich echt interessieren was da steht, aber ich kann leider kein Türkisch.

Im TAZ Streetart-Blog gibts noch mehr Sachen zu sehen, aber auch hier vor allem um die Istiklal in Beyoglu herum.

Streetart@Tel Aviv02 – Funk 25

Als ich in Tel Aviv war habe ich dieses Motiv von Funk 25 gefunden:

dasselbe hatte ich witzigerweise einige Monate zuvor auch schon mal in Hamburg fotografiert:

Hier gibt´s ein Interview mit Funk 25 zu lesen:
Reclaim your city

und hier noch ein kürzeres:
Streetart Berlin Blog

Streetart@Tel Aviv 01

Hier noch ein paar schöne Streetart-Sachen, die ich in Tel Aviv gefunden habe:

Kratzbürste@Urban Affairs

Gestern habe ich es endlich geschafft und mir die Urban Affairs Streetart Austellung angesehen. Und ich kann euch sagen es war toll, viele schöne Sprüh- und Klebesachen und vor allem die Location haut einen echt um. Das ganze findet im alten Stadtbad Wedding statt und läuft noch bis zum 31. Juli – also schnell, schnell noch hingehen.
Am meisten begeistert hat mich diese digitale Touch-Wand auf der man mit dem Finger sprühen konnte:

und hier noch ein paar Ansichten aus dem Schwimmbad. Gaaanz viele Fotos findet ihr hier: Streetart.Berlinpiraten


Dieses…

schockierende Bild bot sich mir gestern, als ich vom Balkon runtersah:

Urban Affairs

Im alten Stadtbad im Wedding läuft gerade die Urban Affairs `09. Für alle, die sich für Streetart interessieren ein Muss. Da das gleich bei mir um die Ecke ist, und ich es ziemlich gut fände, wenns auch im Wedding etwas mehr zu sehen gibt als Ankündigungen fürs nächste Müllerstraßenfest werde ich da auf jeden Fall hin gehen…

Hier gibt es auch noch was dazu: iheartberlin
Fotos auf: streetartberlinpiraten

Hamburch

als ich neulich in Hamburg war, habe ich einige schöne Streeart-Sachen gefunden, z.B. das hier:

oder das:

Goldjunge

Ich glaube, ich habe eine neue Leidenschaft entdeckt: die schönsten Kaugummiautomaten in ganz Berlin zu finden. Hier ist ein besonders schönes Exemplar:

Da überlege ich auch ernsthaft meinen nickname in Goldjunge zu verwandeln und den Automaten als mein avatar zu setzen – ich bin begeistert.

Das Ganze – wenn ich noch mehr solcher Exemplare finde – könnte nun auch auf eine Analyse der Kaugummiautomaten-Szene hinauslaufen (ihr könnt gespannt sein). Mein kulturanalytisches Gespür springt da sofort an.

Das läuft jetzt unter dem Arbeitstitel „Kaugummiautomaten-Soziotope: Topographie einer Automatengattung“. Ihr seid auch gern dazu eingeladen weiteres empirisches Material hier abzuliefern…

Powerarmbänder

Wer schon immer mal wissen wollte, wo ich immer meine coolen Powerarmbänder herbekomme:

Hier kauft übrigens auch der legendäre g-heaz 65 – kann man also nicht viel falsch machen.